Gästebuch

Kommentare: 69
  • #69

    Johanna (Freitag, 04 November 2016 22:07)

    Unsere Tochter war bereits zum dritten Mal in den Ferienspielen und ist wie immer begeistert. Bäume fällen, Sägen und Essen am Lagerfeuer bleiben unvergesslich und dem Vogelschlösschen beim Wachsen zuschauen... Wir freuen uns auf das nächste Projekt!

  • #68

    Patricia (Montag, 31 Oktober 2016 20:06)

    Danke Natalie und Christian für das tolle Erlebnis. Ich habe wieder viel gelernt. Dafür das ich nur 2 Tag mitgemacht habe war es sehr toll. Ich freue mich schon aufs nächste mal und dann bin ich auch wieder dabei. Danke schön

  • #67

    Manuela mit Johanna (Samstag, 29 Oktober 2016 02:50)

    Unter dem Motto "Lebendiges Vogelschlösschen" fanden die diesjährigen Herbstferienspiele im Tiergarten statt, dass waren 3 Tage voller wunderschönen Erlebnissen und Erfahrungen die wir jetzt in unseren Erinnerungen behalten dürfen und auch immer wieder im Tiergarten bestaunen können, was die Kinder in nur 3 Tagen erbaut haben...Immer wieder würde ich meine Tochter bei so besonderen Angeboten vom Tiergarten anmelden, sie ist jedesmal total glücklich und zufrieden über das Erlebte, es ist einfach etwas ganz Besonderes. Die Betreuung und das vermitteln Wissenswertes durch Natalie und Christian ist großartig, vielen Dank an dieser Stelle euch beiden...Auch in den Osterferien, wenn der Bau weiter gehen soll werden wir wieder mit dabei sein...

  • #66

    Tom H. (Sonntag, 23 Oktober 2016 11:01)

    Der Park ist extrem schön. Ich habe eine Patenschaft für ein Rotwild und wir sind schon so oft im Park gewesen. Man kann immer wieder was neues erleben. Ein super erlebniss.

  • #65

    Familie Felke Usingen (Montag, 10 Oktober 2016 08:45)

    Wir haben am Samstag Ihre Dunkel-Munkel Veanstaltung besucht und möchten Ihrem Team ein grosses Lob aussprechen. Es hat uns allen sehr gefallen und wir werden es gern weiter empfehlen. Alles war toll vorbereitet und das Wetter war auch super.
    Vielen Dank und weiter so.
    Gruss aus Usingen

  • #64

    Ulli (Sonntag, 09 Oktober 2016 21:59)

    Gestern waren wir wiedermal zur Dunkel- Munkel- Nacht. Immer wieder schön, besonders bei dem schönen Wetter gestern. Es hat sich wohl herumgesprochen, dass die Veranstaltung einen Abendspaziergang wert ist. Mit so vielen Besuchern hatte ich nicht gerechnet. Schön wäre es, wenn die Gruppen kleiner sind und die Abstände zwischen den Starts der Gruppen etwas länger wären. Auch könnte ich mir vorstellen, etwas früher, bei Einbruch der Dämmerung los zu laufen und dafür den Weg, für eine Gruppe, etwas länger zu gestalten, das könnte entzerren. Aber zweifelsohne eine tolle Sache und schöne Veranstaltung, die ich wieder besuchen werde. Danke für die nette und informative Führung. Bis zum nächsten mal.

  • #63

    Markus (Samstag, 08 Oktober 2016 23:25)

    Mit meinem achtjährigen Sohn bin ich von der Nachtwanderung im Weilburger Tierpark gekommen. Es war ein beeindruckendes Erlebnis den Tierpark, die Bären und Wölfe im Dunkeln zu erleben. Die Feuershow, Lagerfeuer und das Laufen mit den Fackeln war sehr schön. Es war ein sehr schöner Abend im Tierpark, der empfehlenswert ist.

  • #62

    Oliver (Sonntag, 04 September 2016 19:14)

    Heute feierten wir einen wunderschönen Kindergeburtstag (Feen-Party) im Tiergarten incl. Otter-und Schaffütterung. Die Kids waren absolut begeistert. Es wurden Zauberstäben, Kronen und Traumfänger gebaut. Zum Abschluss gab es noch eine spannende Schatzsuche im Feenwald. Ich kann es nur weiterempfehlen.

  • #61

    Leo (Freitag, 02 September 2016 22:02)

    Wir hatten heute eine sehr tolle Robin Hood Geburtstagsfeier im Tiergarten.
    Nachdem die Kids die Schafe und die Otter füttern durften, mussten sie diverse Prüfungen bestehen, um zu Robin Hoods Bande gehören zu können. Das hat allen kleinen und großen Teilnehmern richtig viel Spaß gemacht! Alle haben die Prüfungen bestanden und konnten am Ende sogar noch den versteckten Schatz finden. Vielen Dank für die super Party!

  • #60

    Theresa und David (Sonntag, 05 Juni 2016 16:37)

    Gerade kommen wir zurück von einem sehr gelungenen Ronja Räubertochter Abenteuer.
    Es hat unsere Erwartungen absolut übertroffen.
    Sehr gute Führung und sehr viel Spaß bei allen Aktionen.
    Vielen lieben Dank

  • #59

    Dietmar (Donnerstag, 19 Mai 2016 13:45)

    Unser Kindergeburtstag im Tiergarten Weilburg war wieder sehr schön.
    Nach der Fütterung der Schafe und der Fischotter ( die Kinder durften füttern), ging es auf die Spuren von Robin Hood. Die Kinder mussten viele tolle und spannende Aufgaben erfüllen bis Sie den Schatz gefunden haben.
    Vielen,vielen Dank an Frau Natalie Zinke.
    Kann ich jedem nur empfehlen.

  • #58

    Verena (Donnerstag, 14 April 2016 16:33)

    Wir hatten am vergangenen Samstag einen richtig tollen Ronja Räubertochter Geburtstag. Alle Kinder waren begeistert. Vielen lieben Dank an Frau Bartels für eine tolle Führung mit viel Spaß beim Tiere füttern und beobachten, Bogenschießen und gelungener Schatzsuche. Sehr zu empfehlen! Einfach super!

  • #57

    Johanna (Dienstag, 05 April 2016 21:19)

    Wir hatten zwei wunderschöne Tage im "Funklerwald" (Ferienspiele) trotz des Regenwetters. Die Frischlinge und die Fischotter haben mir am besten gefallen. Spannend war die Fütterung bei den Wölfen und den Luchsen und die Bären hätten wohl am liebsten mein Frühstücksbrot mit Honig gefuttert. Vielen Dank Natalie!

  • #56

    Thomas (Sonntag, 20 März 2016 16:48)

    Schön gemachte Dunkel-Munkel-Nacht! Für die Kinder war es ein gelungenes und spannendes Ereignis in der Dunkelheit! Das Team hat sich Mühe gegeben und war sehr nett! Gerne wieder!

  • #55

    Krüger Nicole (Sonntag, 20 März 2016 15:48)

    Sehr gelungene Veranstaltung Dunkel Munkel Nacht ! Als Verbesserung für das nächste mal vielleicht auch vegetarische Speisen anbieten :-) dann wäre alles perfekt !

  • #54

    Stephanie L (Samstag, 19 März 2016 22:20)

    Wir waren heute bei der Dunkel-Munckel-Nacht, wir fanden es einen gelungenen Abend. Man konnte die Wölfe und die Bären von ganz nahem sehen, es wurden interessante Dinge erzählt. Das Team hat sich schöne Dinge einfallen lassen, nach der Hälfte des Weges, könnte man sich am Lagerfeuer stärken und es gab ein Schwedenfeuer. Als Überraschung gab es noch zusätzlich eine Feuershow. Danach ging man mitten durch den Wald der mit Kerzen beleuchtet war und dort gab es einiges zu entdecken. Zum Schluss ging es dann mit Fackeln Richtung Ausgang!

    Ein Kompliment an das Tiergarten Team, es war eine schöne Sache!

    Gerne wieder

  • #53

    Schulze (Freitag, 22 Januar 2016 15:11)

    Hallo Ihr Lieben

    Im letzten Jahr waren wir mit der ganzen Familie im Park unterwegs und
    hatten die Möglichkeit Rehe aus der Nähe zu beobachten.
    Das gefiel besonders unserer Dreijährigen,die ja so für Bambi schwärmt
    Liebe Grüße

  • #52

    Steffi B. (Sonntag, 06 Dezember 2015 21:46)

    Wir haben den 8. Geburtstag unseres Sohnes mit 9 Kindern im Tierpark mit Frau Zinke als Führerin/Organisatorin gefeiert. War superschön, die Kinder hatten alle ganz viel Spaß und haben engagiert mitgemacht. Da wurde gefüttert, geklettert, im Tipi Muffins gegessen, gespielt, ein Schatz gesucht, und zu guter letzt noch Tierpfoten in Gips gegossen. War auch für uns Eltern sehr entspannend und nett. Wird schwer das nächstes Jahr zu toppen. Danke.

  • #51

    Marcel M. (Dienstag, 03 November 2015 16:19)

    Ein sehr schöner Tierpark. Wunderbar angelegte Gehege und interessante Tiere wie die Elche, die Wölfe und die Bären. Der Durchgang durch das Damwildgehege war das Highlight. Der Park ist auch sehr sauber.

    Seit heute mein Lieblingstierpark (3.11.2015) ☺

    Grüße

  • #50

    Natascha D. (Sonntag, 26 Juli 2015 23:27)

    Am 16.7.15 waren wir zum dritten Geburtstag meiner Tochter mal wieder im Park. Es gab viel zu entdecken und zu erforschen. Wir hatten wie immer viel Spaß. Toll :-) ein gelungener Familienausflug

  • #49

    Johann (Montag, 08 Juni 2015 14:48)

    Konferenz der Wölfe 5.6.15
    WIR WAREN MIT NATALI ZINKE EINER MITARBEITERIN UND ANDREN KINDER UNTERWEGS MIR HATAN BESTEN DER STOF WOLFIN & DAS WAR DAS BESTE DIE WOLF FÜTERUNG:-)

  • #48

    Tatjana Palumbo-Yildiz (Sonntag, 17 Mai 2015 19:27)

    Wir waren heute bei der Führung " Faszination Raubtiere " es war sehr informationsreich und man hat sehr viel wissenswertes mit nach Hause genommen. Ein Grosses Dankeschön an den Forstwirt, er hat es super gemacht. Viel Info aber auch sehr gut verständlich. Macht weiter solche Führungen.

  • #47

    Bernd Scholz (Mittwoch, 08 April 2015 23:12)

    Wir möchten uns ganz herzlich für den tollen Kindergeburtstag (Waldindianer) im Tierpark bedanken. Um uns waren glückliche Kinder, die geschafft und müde den Heimweg antraten. Was will man mehr. :-)

  • #46

    Gesa Paul (Montag, 16 März 2015 16:57)

    Ich war am letzten Samstag bin der DUNKELMUNKEL Nacht. Es war richtig schön auch wenn das Wetter nicht richtig mitgespielt hat. Auch für Erwachsene ein tolles Erlebnis! Ich war bestimmt nicht das letzte mal bei der DUNKELMUNKEL Nacht! Toll gemacht!!!

  • #45

    Peter Neuhaus (Sonntag, 15 März 2015 14:29)

    Hallo, wir haben gestern die "Dunkel-Munkel-Nacht im Wildpark" besucht und es war ein tolles Erlebnis. Danke an die vielen helfenden Hände, die so was möglich machen. Gut für Euch waren natürlich die vielen Besucher, was aber leider auch zu einer größeren Unruhe bei der Wanderung geführt hat. Mit kleineren Gruppen könnte es sicher noch spannender werden. Aber trotzdem: weiter so!

  • #44

    Jasmin Dürschner,10 Jahre (Sonntag, 15 März 2015 08:47)

    (Sonntag 15.März 2015, 8:42)
    Ich bin gestern bei der DUNKELMUNKEL Nacht mit meinen Eltern und meiner Freundin mitgegangen.Ich fand es sehr sehr schön und meiner Freundin hat es sehr gut gefallen. Und der weg im Damwild Gehege den man ohne Lichter gehen musste war auch voll cool !!!!!!!!!

  • #43

    Kindergeburtstag Emmi (Sonntag, 01 März 2015 00:46)

    Am 28.02.2015 konnten wir anlässlich des Kindergeburtstags das wunderbare Angebot einer Führung nutzen. Die Grüfello Tour war ein super Thema für den Kindergeburtstag. Die Tour selbst wurde sehr kindgerecht und liebevoll gestaltet, an dieser Stelle ein großes Dankeschön und vor allem ein Lob für dieses tolle Angebot.

  • #42

    Phil (Mittwoch, 21 Januar 2015 09:29)

    Liebe Natalie,
    am 16. Januar habe ich mit meiner Familie und meinen Freunden meinen 7. Geburtstag gefeiert und mit Dir eine Führung im Tiergarten gemacht.
    Es war ein unvergesslicher Tag und ein echtes Abenteuer. Ich hatte so großen Spaß und alle meine Gäste fandes es super toll! Ich war von Deinem Fachwissen begeistert und möchte Dir gerne nochmal sagen, dass Du das super gemacht hast! Ganz sicher sehen wir uns zu einer weiteren Tour wieder - spätestens am Geburtstag meines Bruders ;-) Ich danke Dir - auch ganz besonders nochmal für das super tolle Geschenk!
    Viele Grüße
    Phil

  • #41

    Familie Arndt (Mittwoch, 07 Januar 2015 22:17)

    Liebe Frau Zinke, liebes Wildpark-Team,
    noch einmal ganz herzlichen Dank für die tolle Spezial-Tour zu Mariannes 7. Geburtstag an (!) Silvester! Wir hatten alle einen großartigen Tag! Soviel sehen und lernen, ordentlich rumflitzen, bauen und spielen. Eine große Tier-Tour mit Otter-Selber-Füttern und viel Zeit zum Beobachten und alle Fragen-Beantworten, Wolfs-Fährten-Stempeln in Ton als Bastelei gleich miterledigt (haben alle sehr stolz und vorsichtig heimgetragen). Wir haben alle bisherigen 15 Kindergeburtstage in Eigenregie fröhlich zuhause gefeiert - aber so war es auch mal richtig herrlich!
    Frohes Neues Jahr!

  • #40

    Carolin (Montag, 10 November 2014 15:06)

    Hallo liebes Team vom Tiergarten!
    Wir waren Ende September bei der Dunkel-Munkel-Nacht. Es war nicht schlecht, aber ich hatte ganz andere Vorstellungen...
    Kann mich da nur den Einträgen zuvor anschließen, dass man die Teilnehmerzahl beschränken sollte oder eben die vielen Menschen in viele kleine Gruppen aufteilen sollte. Es war in den 2 Gruppen einfach viel zu unruhig.
    Hätte mir gewünscht, dass der eine oder andere Besucher eine Fackel in die Hand bekommt (oder eben der Hinweis im Flyer, dass man sich bitte selbst um Taschenlampen oder Laternen kümmert). Auch hatte ich die Vorstellung, dass eine Interaktion mit den Wölfen stattfindet (z. B. mit den Wölfen heulen, wie in der alten Fasanerie Hanau).
    Troztdem ist es immer wieder schön bei euch!

  • #39

    hallo (Mittwoch, 05 November 2014 19:30)

    War voll cool

  • #38

    Nitis (Samstag, 04 Oktober 2014 20:46)

    Hallo liebe Websitenbetreiber,
    die Tierbilder sind ja wirklich ganz große Klasse! Es ist wirklich alles sehr schön anzuschauen.
    Und ich finde es ganz toll, wieviel Veranstaltungen Ihr da so auf "die Beine stellt".
    Beste Grüße
    aus dem Norden

  • #37

    Sandra (Montag, 29 September 2014 18:34)

    Gestern waren wir endlich wieder mal im Weilburger Tiergarten. Beim letzten Mal wollte unsere Ronja einfach nur beim Kinderfest "abgegeben" werden und wir sollten uns dann allein beschäftigen. ;-)
    Diesmal war es wieder ein wunderschöner Familienausflug. Eigentlich sind die Fischotter immer das Highligt und werden es vermutlich auch immer sein. Aber so langsam entdeckt sie auch andere Tiere für sich und der Aufenthalt wird immer länger.
    Vielen Dank für die schöne Zeit. Und wenn wir unsere Oma das nächste Mal besuchen, werden wir sich auch wieder vorbei kommen.

  • #36

    André Bethke (Montag, 29 September 2014 14:13)

    Wir hatten das Vergnügen, den siebten Geburtstag unserer Tochter im Tiergarten Hirschhausen feiern zu dürfen. Die Ronja-Räubertochter-Rallye mit Natalie Zinke war ein Spaß für alle Kinder (sieben Mädchn im Aklter von 5 bis 7) und eine absolute Alternative zu Foxxbox & Co - vor allem bei gutem Wetter. Dass wir noch die Möglichkeit hatten, am Spielplatz zu Picknicken, hat das Ganze abgerundet. Auch auf diesem Weg nochmals ein dickes Dankeschön an Natalie!

  • #35

    wegner (Sonntag, 28 September 2014 13:33)

    Wir waren gestern bei der Nachtwanderung dabei. Es war sehr schön und interessant gestaltet.
    Als Anregung vielleicht die Gruppen kleiner halten und Kinder und Erwachsene getrennt führen. Die Kinder hören nach 5 Min. nicht mehr zu.
    Das Lagerfeuer und die Würstchen waren sehr schön.

  • #34

    Gisela Stoll-Krohn (Sonntag, 28 September 2014 08:44)

    Vielen Dank für das bemerkenswerte Angebot der Nachtführung! Die Atmosphäre war sehr schön und die Angebote liebevoll organisiert und begleitet. Besonders spannend waren für mich die vielfältigen "Hintergrundinformationene" über die Tiere und ihre Haltung.
    Als Anregung: angenehmer wäre es, wenn die Teilnehmerzahl von Anfang an begrenzt wäre, vielleicht mit Anmeldung? Von mir aus, könnte es auch dann ein wenig teurer werden.
    Führungen für Kinder und Erwachsene getrennt anbieten. Ein Würstchen habe ich nicht gebraucht, aber mir hätte es sehr gefallen, für die Tierbeobachtung und Dunkelerfahrungen mehr Zeit zu haben. Durch die große Gruppe abeschreckt, haben sich die Tiere leider nicht wirklich gezeigt. :-(
    Von den Besuchen am Tag weiß ich, dass es einige wunderschöne Tiere gibt und der Tierpark immer einen Besuch wert ist!

  • #33

    Monika van Berk (Donnerstag, 19 Juni 2014 19:43)

    Der Tierpark ist wunderschön man sieht die Tiere fühlen sich wohl,und alles so schön gemacht die Gehege wo die Tiere sind.Man fühlt sich sehr entpannnt dort man will garnicht mehr aus dem Tierpark raus,meine Favoriten sind die Bären denen könnte ich ewig zu gucken und danach die Wildkatzen einfach nur schön auch wie der Park aufgebaut ist und find echt gut das keine Hunde dort rein dürfen würde auch die dortigen Tiere nur verängstigen und das Hundegebell würde auch nur nerven dann wäre die Entspannung nicht mehr so da.

  • #32

    Dietmar (Donnerstag, 12 Juni 2014 14:09)

    Wir haben am 3. Juni 2014 unseren Kindergeburtstag im Tiergarten Weilburg gefeiert.
    Auf dem Programm stand eine Führung als Waldindianer mit Frau Natalie Zinke.
    Frau Zinke hat mit den Kindern Pfeil und Bogen "gebaut", die anschließend mit Federn und Holzkugeln "dekoriert" wurden. Auch eine Kriegsbemalung durfte natürlich nicht fehlen.
    Zum Abschluss der Führung wurde sogar noch ein Schatz gefunden und wir durften noch ein paar Würstchen grillen.
    Vielen, vielen Dank an Frau Zinke. Die Kinder waren begeistert und den selbstgebauten Pfeil und Bogen sind das Heiligtum unserer Kinder.
    Es wird nicht unser letzter Kindergeburtstag im Tiergarten gewesen sein.....

  • #31

    s (Dienstag, 03 Juni 2014 17:05)

    supi dubi

  • #30

    Franny (Mittwoch, 23 April 2014 00:10)

    Hallöchen! Ich fahr total auf außergewöhnliche Locations und Zoolandschaften ab. Dieser Zoo ist definitiv immer wieder einen Besuch wert :-)

  • #29

    Gabriele (Samstag, 19 April 2014)

    Schöner Tierpark,gerade weil es keine kläffenden Hunde gibt.Im Opelzoo sind Hunde erlaubt.Eine Zumutung für Mensch und Tier.

  • #28

    Beate (Freitag, 07 März 2014 17:31)

    “Schöner Tierpark und Wunsch nach größerem Wolfsgehege”
    Es ist ein sehr schöner Tierpark mit vielen Tierarten auf einem großen schönen Gelände mit altem Baumbestand. Riesige alte Buchen und Eichen sind dort zu sehen. Der neue Eingangsbereich ist sehr attraktiv gestaltet. Spielende Bären und die munteren Otter im Eingangsbereich des Parks machen Lust auf weitere Entdeckungen. Saubere Toiletten für Besucher sind vorhanden. Eine Picknickwiese für Familien, vielleicht im Bereich wo das Meerschweinchenhaus und der kleine Streichelzoo liegt, fände ich attraktiv.
    Wünschen würde ich den Wölfen ein größeres Gehege. Mit ein wenig Geduld würde man die Wölfe auch in einem größerem Gehege beobachten können, zumal sie oft Kontrollgänge am Zaun laufen. Ich war jedenfalls hin und weg, als ein Wolf mit federndem Gang und kurzen Blickkontakt mit mir, an mir vorbeilief. Ansonsten finde ich die Anlage sehr tiergerecht.

  • #27

    hilli (Montag, 03 März 2014 13:29)

    es ist bei euch sehr schön, die vielen wunderschönen Tiere die Landschaft und noch vieles mehr

  • #26

    Gerhard (Dienstag, 18 Februar 2014 12:04)

    Hallo, das nenne ich mal eine gelungene Seite! Sehr Interessant und hilfreich.
    Viele Grüße...

  • #25

    Conny (Samstag, 18 Januar 2014 22:38)

    Die Bäume und die wunderschöne Landschaft waren für mich mehr als faszinierend. Alles in allem der schönste Tierpark, den ich je besuchen durfte. Sehr empfehlenswert und Danke Schön!

  • #24

    Augustus Friedrich Günther Paul Klaus Fritz von Deuter (Montag, 09 Dezember 2013 17:02)

    Sehr schöner Tierpark!

  • #23

    Tobias Kimmel (Montag, 28 Oktober 2013 13:49)

    Der Juniorchef war bei den Waldindiranern und mal wieder restlos begeistert.

    Er freut sich schon auf den Märchenabend am 16.11. da sind wir auch dabei!

  • #22

    Nathalie (Sonntag, 27 Oktober 2013 23:41)

    Vielen Dank für den schönen Indianer Tag, der unseren Kindern am vergangenen Samstag im Tiergarten bereitet wurde. Sie schwärmen noch immer und freuen sich schon auf das nächste Angebot.

  • #21

    Michelle Calvo Lorenzo (Sonntag, 20 Oktober 2013 23:02)

    Der Nachmittag mit den "faszinierenden Wölfen" war absolut gelungen!
    Ganz toll die Gibsabdrücke!
    Vielen Dank allen, die daran beteiligt waren!
    Der Tierpark ist ein wunderschöner Ort, um einige Stunden in der Natur zu verbringen!

  • #20

    Tobias Kimmel (Freitag, 18 Oktober 2013 07:38)

    Gestern haben wir Kindergeburtstag im Tierpark gefeiert.

    Wir hatten die kleine Hütte am Barfußpfad und haben dort gegrillt. Die Pädagogin hat mit den Kindern die Otter gefüttert und Spiele gemacht. Danach haben uns versorgt. Im Anschluß gab´s eine geführte Nachtwanderung mit Fackeln.

    Die Kinder waren so begeistert, das kann man sich kaum vorstellen.

    Dankeschön!!!